Beiträge

   
 


 

 

Startseite

Informationen über uns

News-Archiv

Beiträge

Wahlkampf

Koalition?

Unsere Minister...

Dieses und Jenes

Links

Umfragen

Gästebuch

Kontakt

 


     
 

Bundeswehr und Rinderohrenhaare

Die Lieben Freunde von der Bundeswehr haben ein weiteres Mal ihre herrausragende Intelligenz und wirtschaftliche Kompetenz bewiesen. Denn, wahrlich eine äußerst seltsame Geschichte, haben die werten Herren in Tarn sich den Luxus geleistet für knapp eine Millionen Euro (in Zahlen 1 000 000 € ) Rinderohrenhaare argentinischer Rinder zu kaufen um damit eine verschmutzte Simulationswand zu reinigen. Der Witz ist jedoch noch nicht vorbei liebe Mischeißer und Mitscheißerinnen, nein, denn die Verschmutzung dieser Anlage  wurde durch das beim betätigen der Waffen austretende Öl verursacht. Um dem ganzen nun noch den altbekannten Partyhut aufzusetzen hat man nun beschlossen, für weitere 2,4 Millionen eine Reinigungshalle zu bauen um die Waffen vor dem Benutzen zu reinigen.
Ach, abschließend lässt sich sagen, dass trotz der wohl magischen Wirkung dieser seltenen Haare die ganze Geschichte nicht gereinigt werden konnte.
PoT empfiehlt das Geld sinvoller anzuwende und Bier zu spendieren. Außerdem rufen wir alle Bürger und Bürgerinnen auf, auch auf Anfrage unter gar keinen Umständen ihre Ohrenhaare zu spendieren! Die Wichtigkeit solcher Körperteile wird all zu oft unterschätzt, doch dazu später mehr...

Eine angenehme und natürlich auch saubere Woche wünschen wir euch.


_____________________________________________

Trinkt Mate!!!

Pot empfiehlt allen Lesern und Leserinnen dieser Seite, das in Argentienen, Pakistan und den karibischen Inseln weit verbreitete Tee-Getränk "Mate". Mate fällt hierzulande leider unter den weitgefächerten Drogenbegriff(Jaaa...es ist wahr, dass die Politiker mit Sekt anstoßen dürfen aber alles andere als "Drogen" verteufeln), jedoch ist es trotzdem möglich diese Tee-Sorte als Medikament zu besorgen.
Warum man dieses Kraut zu sich nehmen sollte?
Nun, neben anderen nützlichen Eigenschaften fördert diese Pflanze die Bildung von Magensaft und regt gleichzeitig Muskeln und Nerven an, was zu einer verbesserten Verdauung und einem noch angenehmeren Schiss führt.

Also ein angenehmes und lockeres Scheißen euch allen..

ps: Bei der Entdeckung weiterer solcher Wundermittel bitte auf schnellstmöglichste Weise melden.
pps: Besten Dank an EBA führ den freundlichen Hinweis

______________________________________________________________________________________
POT FÜR RECYCLING!!!

Unser Wahlprogramm lautet: Wir wollen mehr öffentliche Toiletten. Doch woher nehmen und nicht stehlen?!

Also entwickelten unsere wirtschaftlich angehauchten Parteimitglieder ein Programm für sinnvolles Recycling, das wie folgt aussehen wird:

Rohre von Panzerkanonen werden von den stillgelegten und seit Jahrzehnten überflüssigen Kampfmaschinen abmontiert um als Rohre zum transportieren der Scheiße genutzt zu werden(irgendwie muss die Kagge ja aus den klo-häuschen abtransportiert werden). Gewehr- und Pistolenläufe können als Halter für Toilettenpapier und als Türklinken genutzt werden.

Der Rest des ganzen überflüssigen Bundeswehrmetalls wird eingeschmolzen und zur generellen Produktion der äußeren Hülle unserer Oeffentlicher Toiletten genutzt.

Weiteres bzw. genauere Angaben zur sinnvollen Recyclung werden in den nächsten Tagen noch gemacht.

ps:um Nachahmungstäter wird gebeten

 -__________________________________________________________________________________

"Depressionen kosten Europa jährlich 118 Milliarden Euro

Stockholm/Hamburg (dpa) - Depressionen einer schwedischen Analyse zufolge in Europa jährlich 118 Milliarden Euro. Zwei Drittel der Kosten würden verursacht, weil viele Menschen mit Depression nicht mehr arbeiten können, berichtete das Karolinska- Institut in Stockholm."

 

Diese Meldung ging am heutigen Tage durch die Nachrichten! Und wir fühlen uns ganz und gar bestätigt, die Menschen sind einfach nicht mehr glücklich und können deshalb weniger arbeiten.

Also liebe Freunde und Wähler und auch all ihr anderen Menschen da draußen.

GEHEN SIE WÄHLEN UND ZWAR POT!

Unter dem Ministerkram können sie nachlesen was wir zu tun gedenken um diesen Missstand zu beheben.

Seien sie nicht traurig sondern gehen sie lieber einmal eine schöne Runde scheißen, es lohnt sich!

VIVA LA POT

ps:um Nachahmungstäter wird gebeten

 __________________________________________________________________________________

Witzig Spritzig

Unsere Freunde von der NPD müssen aufgrund von illegaler Spendengelder knapp eine Million Euro zurück an den Staat zahlen!!

Aufgrund dieser Schröpfung der braunen Scheiße bereitet sich die NPD Spitze auf die Verpfändung ihrer Parteizentrale in Berlin vor.

POT empfindet dies als sehr amüsant und freut sich schon auf die neuen Toilettenhäuschen die uns das Nazipack spendet.

So macht Scheißen doch doppelt spaß

Einen schönen Gruß

ps:Quelle, Spiegel http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,447768,00.html

 

 ___________________________________________________________________________________________

MERKEL IST ANGEKLAGT

Frau Merkel und Herrn Jung hat es vor den Richter geholt. Eine Aachener Friedensorganisation klagt die beiden Flitzpiepen an!

Der Grund: Deutschland bildet seine Soldaten nicht mehr zum Verteidigungs- sondern mittlerweile zum Angriffskrieg aus, was jedoch laut dem Grundgesetz NICHT erlaubt ist.

Dieser Artikel sollte uns in dem Maße zu denken geben, dass man als einfacher Bürger bis zu dem heutigen Tage gar nichts davon erfahren hat.

Und hat man nicht von den Ereignissen im "dritten Reich" genug gelernt? Deutschland sollte nicht dieselben Fehler wieder begehen!

Frieden wird nicht durch Krieg entstehen, genauso wenig wie man Feuer mit Feuer bekämpfen kann.

Wieder einmal wurde gezeigt, dass die Menschen unverbesserlich sind und es einfach nicht verstehen.

ES LEBE POT

ES LEBE DER FRIEDEN

 _________________________________________________________________________________

Zum aktuellen wichtigsten Thema, das eigentlich jeden von uns beschäftigen sollte: Was passiert eigentlich mit uns wenn die Erde weg ist?

Denn dabei geht es nicht nur um die Erderwärmung, was an sich ja schon schlimm genug wäre, nein auch das allgemeine Verständnis wie wir mit dieser Erde umzugehen haben ist verdammt im Arsch.

Ganz aktuell ist ja in den letzten Tagen die Klimakonferenz durch die Medien gegangen. Der Ausstoß von Schadstoffen, der zu der Klimaerwärmung führte und somit zu zahlreichen Katastrophen und Umweltproblemen auf der ganzen Erde. Doch das Schlimme daran ist, dass die eigentlich Betroffenen die Länder sind, in denen durch solche Geschichten die Existenz von tausenden Menschen bedroht wird und nicht die eigentlichen Schuldigen, wie zum Beispiel die USA, China oder auch Deutschland.

Für mich ist dabei gerade erschreckend, dass die Gedanken der Menschen so gar nicht in der Nähe dieses Themas sind. Irgendwie wirkt das doch alles entrückt und nicht real, und uns betrifft es sowieso nicht. Gerade bei mir selber bemerke ich das immer wieder.

Aber leider werden von der aktuellen Regierung viel zu wenig Signale gesetzt was Umweltschutz angeht.

Dies ist bei dem aktuellen Beispiel, der Atomkraftfrage deutlich zu sehen. Die CDU plant sogar eine weitere Verschiebung des Atomkraftsaustieges und Demonstranten werden durch Polizeigewalt roh zusammengestaucht.

Dabei ist doch die einzige logische Schlussfolgerung, wenn wir noch ein paar Jährchen auf dieser Erde leben wollen, die Atomkraft ein für alle mal abzuschaffen. Denn Energie kann auch anders produziert werden, ohne das die Reste noch für Jahrhunderte die Erde vergiften und die Menschen in der Umgebung dieses Energielieferanten in ständiger Angst eines "Unfalls" leben müssen(wie Tschernobyl und dieses schwedische Atomkraftwerk(der name ist mir leider gerade entfallen,srry) eindeutig beweist, das trotz der Sicherheitsvorkehrung da ganz schnell was passieren kann und dann isses wirklich kaputt)

Also, man muss ja nicht gleich zum totalen Greenpeaceanhäger werden, aber zumindest die Augen und Ohren sollte man aufmachen und versuchen die Umwelt nicht mit aller Macht zu zerstören, das geht!

 
 

Schon 5278 Besucherwarn hier drauf